Aktuelle Zeit: 26. Jul 2017 10:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Betreiber und die Moderatoren vom ITK-BOTE Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von den von Mitgliedern verfassten Beiträge und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Sollte ein Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
 Authentisch sein ..... 
AutorNachricht
Forscherin
Forscherin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 1590
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Beitrag Authentisch sein .....


Authentisch sein .....

Im internationalen Internet gibt es unzählige Foren die sich mit Geistern, Gespenstern, und vielen weiteren paranormalen Themen befassen. International.
Im Deutschen Raum jedoch sind diese Foren auf ihre Art speziell, viele handeln das gesammte Spektrum des Paranormalen ab , wenige (wie wir) konzentrieren sich auf einen Themenschwerpunkt. Die ITK !

Aus welchem Grund auch immer, diese Foren scheinen ein Anziehungspunkt zu sein für allerhand Skeptikertrolle.

Ich benutze bewusst den Anhängsel -Trolle- da es bei diesem Personenkreis nicht mehr um echtes Forschen geht sondern um deren fast schon -wahnhaften Trieb- gegen das Paranormale generell anzugehen und ihren Wutkrieg über das Paranormale auch auf die einzelnen Autoren ausdehnen.
Ihnen fehlt jegliche Selbstreflektion und die Unterscheidungsfähigkeit zwischen -Mensch und Diskussion-.
Aber - das hatte ich in einem anderen Beitrag bereits angesprochen.

Es gibt aber auch Admins, in wenigen Foren , die sich unter dem Deckmantel der "Offenheit" und "Wahrheitsfindung" in Wahrheit ebenso zu den Skeptikern zählen.
Dies jedoch nach Aussen nur manchmal verraten und auch nur dann wenn sie im Eifer des "Gefechts" zwischen Userfronten versuchen zu "schlichten" und ihnen dabei mal das eine oder andere Sätzchen rausrutscht das die wahre Grundhaltung verrät.
Sie tun dies , weil sie Angst haben das ihnen die User wegrennen, die User für die eigentlich so ein Forum erstellt wurde.
User, die eigene paranormale Erfahrungen gemacht haben und diese teilen möchten.

Anstatt nun diese User etwas zu schützen, werden sie gnadenlos der Hähme von den wenigen aber lauten Hardcore-Troll-Skeptikern ausgesetzt.

Erst dann, wenn die User beginnen aus jenen Foren abzuwandern, erst dann beginnt der Versuch einer "Schlichtung". Die natürlich total in die Hose geht und nur einfältige Lämmer überzeugt.
Denn liest man dann Satz für Satz und nicht oberflächlich, so wird einem sehr schnell klar wie der Hase weiterläuft.

Pflaster auf Wunde, einmal pusten und gut ist.

Sowas ist natürlich unmöglich.
Man kann nie und in keinem Bereich des Lebens auf zwei Hochzeiten tanzen.
Admins müssen früher oder später offenbaren auf welcher Seite sie stehen, sich hingezogen fühlen. Man kann den Spagat nicht durchführen und es allen recht machen.
Deswegen können ja Skeptiker trotzdem -in den Foren wo sie erwünscht sind- ihren Senf dazugeben.


In diesem Sinne, bekennen wir dass wir auf der Seite der Paraforschung sind !

Das Team.

_________________
Bild

Nicht der ITK Forscher ist in der Pflicht zu beweisen dass es ein Leben nach dem Tode gibt, sondern der Skeptiker, der behauptet es gäbe kein Leben nach dem Tode!


25. Aug 2014 14:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 180
Geschlecht:
Beitrag Re: Zu sich stehen !
und wieder einmal etwas sehr wahres !
ich hatte da ja auch einige erfahrungen und kann dir nur zustimmen.
es sollte klar definiert sein , welchen kurs ein forum hat.
wenn sich dann die admins durchwurschteln wollen , nur um keine klare stellung zu beziehen ist das ein sehr schwaches zeichen.
danke für den offenen beitrag.


25. Aug 2014 19:17
Profil
Forscherin
Forscherin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 1590
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Beitrag Re: Zu sich stehen !
:thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

_________________
Bild

Nicht der ITK Forscher ist in der Pflicht zu beweisen dass es ein Leben nach dem Tode gibt, sondern der Skeptiker, der behauptet es gäbe kein Leben nach dem Tode!


25. Aug 2014 22:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 180
Geschlecht:
Beitrag Re: Authentisch sein .....
im grunde ist das wie im geschäftsleben.
manche machen ein geschäft auf, stehen aber nicht dahinter sondern wollen eben eine ware verkaufen.
damit die kunden auch kaufen wird si getan als stünde man hinter der qualität der ware.
nun bekommt aber vielleicht kunde x mit dass verkäufer y zu w sagt dass in wahrheit die ware mist ist.
schon beginnt sich die spirale der wahrheit zu drehen.... :thumbs_up:


25. Aug 2014 23:01
Profil
Forscherin
Forscherin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 1590
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Beitrag Re: Authentisch sein .....
Ja , sehr gut erkannt und sehr gutes Beispiel.
Gut, nun kenne ich nur 3 Foren (...und es gibt ja eine Menge mehr...) die sich mit der Thematik generell über Jenseits usw befassen.

Ich meine , entweder ich stehe zu einer Richtung oder zur anderen Richtung.

_________________
Bild

Nicht der ITK Forscher ist in der Pflicht zu beweisen dass es ein Leben nach dem Tode gibt, sondern der Skeptiker, der behauptet es gäbe kein Leben nach dem Tode!


25. Aug 2014 23:11
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 180
Geschlecht:
Beitrag Re: Authentisch sein .....
ja, das ist glaube ich auch manchmal absicht.
ich denke, was könnte für skeptiker verführerischer sein als sich eventuelle beweise von paranormalen aktivitäten quasi frei haus liefern zu lassen in dem man einfach ein forum aufmacht und so tut als wäre man eben ein paraforscher....
verstehst was ich meine?
skeptiker wissen das wissende menschen müde sind sich mit ihnen und ihren ewigen querdiskussionen auseinander zu setzen.
also ist es doch recht clever sich die leute unter den deckmantel des "gleichen teams" einfach frei haus liefern zu lassen.

kein schöner zug aber eventuell effektiv.


25. Aug 2014 23:20
Profil
Forscherin
Forscherin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 1590
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Beitrag Re: Authentisch sein .....
:thumbs_up: Ja , das ist ein interessanter Gedankengang. Daran habe ich noch gar nicht gedacht.

Naja...

Sooooo schafft man sich Traffic ... :quatschen: ..und eine Menge Gastleser...

_________________
Bild

Nicht der ITK Forscher ist in der Pflicht zu beweisen dass es ein Leben nach dem Tode gibt, sondern der Skeptiker, der behauptet es gäbe kein Leben nach dem Tode!


25. Aug 2014 23:55
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 180
Geschlecht:
Beitrag Re: Authentisch sein .....
tja.... was willst machen. nichts.


26. Aug 2014 00:02
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 828
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Authentisch sein .....
Naja, das sagt ja dann schon alles über einen Menschen aus :staunen: !

_________________
Da ist ein Land der Lebenden und ein Land der Toten. Und die Brücke zwischen ihnen ist die Liebe - das einzig Bleibende, der einzige Sinn.
(Thornton Wilder)


26. Aug 2014 12:38
Profil
Forscherin
Forscherin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 1590
Geschlecht: weiblich
Highscores: 2
Beitrag Re: Authentisch sein .....
Ich finde, ein Admin ist immer einer gewissen Moral verpflichtet,
Jaaaa....es gibt sowas wie eine Moral für Admins. Auch wenn das in der heutigen Zeit nicht up-to-date ist aber es gibt auch so etwas wie eine innere Haltung, einen Verhaltenskodex!

_________________
Bild

Nicht der ITK Forscher ist in der Pflicht zu beweisen dass es ein Leben nach dem Tode gibt, sondern der Skeptiker, der behauptet es gäbe kein Leben nach dem Tode!


7. Sep 2014 01:33
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de